Wir möchten alle traditionellen Bogenschütz:innen herzlich zu unserem Altweibersommerturnier am xx.10.24 in Regenstauf einladen.


Das Turnier erstreckt sich über unseren vereinsinternen Bogenparcours mit jagdlichen Distanzen und beinhaltet eine 3 Pfeil und eine Doppelhunterrunde (2 Pfeile pro Ziel)
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Während des Turniers mit einer Pausenstation am Wald und im Anschluss in unserem gemütlichen Vereinsheim.
Die Teilnehmerzahl ist auf 64 Schütz:innen begrenzt.

Start- und Reuegeld:

Erwachsene 15€
Jugendliche (ab 12J) 10€
Kinder kostenlos

Programm

kommt noch

Es gelten die Bogenklassen des Traditiona l Archery International (T.A.I)

  • Eine Klasse kommt ab fünf Starter:innen zustande
  • Kommt eine Klasse nicht zustande, erfolgt ein Upgrade in die nächst höhere Klasse
    (z.B. Selfbow → Primitiv)

Reglement:

  • Der/die SchützIn muss den Abschusspflock berühren.
  • Es zählt nur der klar durchtrennte Ring.
  • Die Pfeilnocke muss mit einem Finger berührt werden.
  • Huf und Horn zählen generell nicht (Drachen ausgenommen)
  • Compounds, Visiereinrichtungen sind nicht zulässig.
  • Ferngläser sind nicht zulässig.
  • Jede/r SchützIn muss über ein e gül tige Haftpflichtversicherung verfügen.
  • Jede/r SchützIn haftet für ihren/seinen Schuss.
  • Für Sach und Personenschäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
  • Hunde müssen angeleint sein.

Anmeldung:

—— HIER gehts zum Anmeldeformular ——
Erst bei Eingang des Geldes ist der Startplatz gesichert.
Die Bankdaten erhaltet ihr nach der Anmeldung

Anfahrt:

Masurenweg 17
93128 Regenstauf

Wichtiger Hinweis:

Es werden während des Turniers Bild und Tonaufnahmen gemacht. Diese werden auf unseren vereinsinternen Social Media Kanälen und in weiteren öffentlichen Medien (z.B. Mitteilungsblatt) veröffentlicht. Auch die Namen der Schützen werden veröffentlicht ( Ergebnisliste )). Mit der Teilnahme an diesem Turnier stimmt jede/r Schütze /Schützin der öffentlichen Nutzung der Daten zu.